Nomen, Verben und Adjektive

 Nomen, Verben und Adjektive

Bei diesem Spiel geht es mir um Groß- und Kleinschreibung.  In einfachen Worten habe ich

versucht ihr Nomen, Verben und Adjektive zu erklären. Auch wie man sie erkennt bzw. wie man 

danach fragt. Bei Verben z. B. was mache ich? 

Für diese drei Wortarten habe ich Listen dazu geschrieben so das sie sich auch selber

kontrollieren kann. 

Der, die und das sollte auch sicher bei ihr sitzen, so habe ich auch die Karten dazu gebastelt

und sie sollte sie den Nomen zuordnen.

Gespielt haben wir es sehr oft so: Alle kleinen Wortkarten werden auf die Mitspieler aufgeteilt

und derjenige der dran ist sagt was der nächste Mitspieler ablegen soll. Z. B. Angelina sagt ich

wünsche mir ein Nomen, also muß der Nächste ein Nomen ablegen. legt er ein falsches Wort

ab bekommt er einen Strafpunkt, oder er muß eine zusätzliche Wortkarte ziehen. Bei der Variante

der zusätzlichen Wortkarte dürfen aber nicht alle kleinen Wortkarten verteilt sein.

  9 Bestimmungskarten

 56 Adjektive

148 Nomen

97 Verben

20 Blankokarten

Die Blankokarten können im Spiel als Joker eingesetzt werden. Wer keine passende Wortkarte hat

beschreibt einfach eine Blankokarte. Mit abwaschbaren Folienstift könen sie immer wieder 

beschriftet werden.  

 

Das Spiel kostet 14 Euro plus Porto